HELP CENTER

Fragen zum FYTA Beam und FYTA Hub

Wie richtet man den FYTA Beam ein?

1. Geh bitte auf das Pflanzenprofil

2. Klick auf „FYTA Beam“ links unter dem Foto,

3. Wähle „add Beam“.

4. Dann einfach durch den Onboarding Prozess gehen.

Schritte 1- 4 mit anderen Pflanzen & Sensoren wiederholen

 

Wie geht das verdammte Batteriefach auf?

Ja, das Batteriefach ist kniffelig. Dafür ist es bombenfest! Und glücklicherweise muss man das nicht oft machen. Der Trick ist eine Druck-Drehbewegung:

  • Die Drehrichtung des Deckels ist für Europäische Standards ungewöhnlich. D.h. um das Fach zu öffnen dreht man nach rechts, um es zu schließen nach links.
  • Beim Drehen den Deckel SANFT an das Fach andrücken.
  • Wichtig: das Fach dreht zum Öffnen nur ungefähr einen Zentimeter nach rechts, dann kann man den Deckel bereits abnehmen.

Beim Beam hat nicht gekoppelt. Und nun?

Bitte überprüfe zunächst ob Du die neueste Version der App geladen hast. Schau dann bitte in die Einstellungen unter "My sensors" ob es ein neues Firmware Update für die Beams gibt. Versuch dann bitte nochmal den Beam zu koppeln.

Du brauchst die Batterie dafür übrigens nicht neu einzulegen. Drücke zum Koppeln einfach auf den Knopf am Hals des Beams sobald die Koppelaufforderung erscheint. Falls das auch nicht klappt, melde Dich bitte: hello@fyta.de (mit Info's zu Deinem Smartphone. Das hilft)

Wie kann man den Hub einrichten?

Um den Hub einzurichten, klicke bitte oben rechts in der Gartenansicht auf das + Zeichen. Gehe dann durch den Hub-Onboarding Prozess.

Wichtig: nachdem der Hub angebunden ist, muss nichts mehr weiter getan werden. Die Sensoren senden immer automatisch einmal die Stunde Daten an den nächstliegenden Hub.

Nachdem die Daten das erste Mal an den Wifi Hub gesendet wurden (nach ca. 1 Stunde), taucht in den Pflanzenprofilen auch ein Wifi Zeichen auf.

Wie verbinde ich die FYTA Beams mit dem Hub?

Gar nicht. Geräte miteinander koppeln ist very 2018. Unsere FYTA Beams verbinden sich dynamisch immer den nächstliegenden Hub. Und zwar einmal die Stunde.

Nachdem die Beams das erste Mal Daten an den Wifi Hub gesendet wurden, taucht in den Pflanzenprofilen auch ein Wifi Zeichen auf. Das kann beim ersten Mal aber ca. 1 Stunde dauern.

 

Fragen zur App

Gibt es die App auch auf Deutsch?

Nein, leider noch nicht. Wir arbeiten aber mit Hochdruck an einer deutschen Version, und planen diese für Mitte Juli 2022.

Was kostet die App?

Nichts. Nada. Rien.

Kann die Photo ID auch Freilandpflanzen erkennen?

Aber ja! Probier's gerne mal aus! :)

Wo kann ich die Ergebnisse des pH-Test eingeben?

Ist noch etwas versteckt. Im Pflanzenprofil. Weiter unten. Wir suchen gerade einen neuen Platz dafür.

Warum macht ihr nur soviele Updates???

Wir bringen derzeit einmal die Woche neue App und Firmware Updates raus. Da wir gerade erst Mitte Juni gelauncht, finden wir gerade mit euch gemeinsam heraus, was wir noch verbessern können. Und wir finden immer wieder neue Bugs, und haben noch viele tolle Ideen. Damit ihr nicht solange warten müsst, bis Dinge besser funktionieren, machen wir häufige Updates. In ein paar Monaten wird es sicherlich etwas ruhiger werden.